Bilder vom neuen Pioneer KURO LCD-TV KRL-37V

Die ersten Bilder vom neuen KURO LCD-TV KRL-37V von Pioneer sind hier zu bewundern. Der Pioneer 37″ KURO LCD-TV stellt den ersten Einstieg ins LCD-Geschäft für Pioneer dar und bietet bei nur 94 cm Bilddiagonale eine Full HD Bildauflösung mit 1080p. Ein kleineres Modell mit nur 32 Zoll Bilddiagonale ist ebenfalls erhältlich.

Der hier gezeigte KRL-37V bietet einen hohen Schwarzwert, frische und natürliche Farben und eine gute Darstellung bei bewegten Bildern. Auf den ersten Eindruck könnte man annehmen, es ist ein Plasma-TV. Gegenüber dem KURO-Plasma spiegelt der KURO-LCD von Pioneer allerdings ein wenig. Das Panel wird von Sharp produziert.

Update: Die großen Bilder sind jetzt online.

Pioneer KURO LCD-TV KRL-37V











Alle neuen KURO LCD-TV sind mit einem speziellen Kontrast-Filter, der 100-Hz-Technik, KURO LINK, HD ready 1080p, 6ms Reaktionszeit (KRL-46V : 4ms), 176° Grad seitlichem Blinkwinkel, Raumlichtsensor, Pure Cinema, 5 Farbräume einstellbar und mit drei HDMI-Anschlüssen (1.3a) ausgestattet. Es werden natürlich auch 24-Hz-Signale (24p) von einem Blu-ray-Player an den HDMI-Anschlüssen mit Deep Color für einen erweiterten Farbraum angenommen. Ein PC kann auch über einen VGA-Anschluss verbunden werden.

Auch interessant ...

3 Responses

  1. extrem sagt:

    das lcd display spiegelt (2 bild von oben)bei dem pioneer.sharp displays spiegeln nicht.macht pioneer da etwas anderes?

  2. Wishmaster sagt:

    @extrem vielleicht setzt Pioneer ja eine Glasscheibe oder ähnliches davor, wie es bei Löwe gang und gebe ist….warum sollte ein LCD-Panel sonst spiegeln? Hab jedenfalls noch keins gesehen ohne Glasscheibe was spiegelt!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


sieben + = 8

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>