WordPress Theme Unnamed auf Deutsch

Den eleganten Theme für WordPressUnnamed„, könnt ihr hier komplett auf Deutsch herunterladen. Der WP-Theme unnamed lässt sich sehr leicht an eigene Wünsche anpassen. Ebenso ist dieser Theme kompatibel zum neuen WordPress 3.x.x und natürlich auch abwärtskompatibel zu älteren Versionen von WordPress.

Widgets und Tags werden von unnamed unterstützt. Die integrierten AJAX-Skripte für die Live-Suche und die Live-Kommentare sind aus dem K2-Theme und sehen sehr cool aus.

Unnamed 1.1.2

Changelog 24.11.07:

  • In comments.php den Text „Ändern/Schließen“ abgeändert bei Version 1.217

Changelog 14.10.07:

  • Neue Version 1.217
  • Es sind keine Icons mehr von mir enthalten. Unnamed bringt jetzt schon eigene mit.
  • Das „Math Comment Spam Protection Plugin“ habe ich für Kommentare integriert, muss aber nicht installiert sein.
  • WP 3.x kompatibel
  • Widgets kompatibel
  • 2 oder 3 Spalten sind in den Theme-Optionen auswählbar
  • Das Admin-Interface für die Theme-Einstellungen ist jetzt noch hübscher und simpler gestaltet, mit vielen Optionen zum Einstellen.
  • Das Drop-Down-Menü in der Navigation ganz oben wird nur angezeigt, wenn auch Unterseiten existieren (child)

Changelog 15.04.07:

  • Den grünen Pfeil habe ich durch ein Icon ersetzt – oben rechts für den Toggle-Button – „Panel Öffnen/Schließen“ habe ich in shelf.php in „Navigation“ umbenannt
  • In comments.php habe ich das „Math Comment Spam Protection Plugin“ für eine Rechenaufgabe als Spam-Schutz für Kommentare integriert, falls installiert, muss aber nicht
  • Einige kleinere Änderungen in der deutschen Übersetzung
  • Livesearch: „Suchtext eingeben und warten“ ergänzt in livesearch.js.php
  • kleine praktische Icons für Kommentare, Editieren und Kategorie hinzugefügt

Changelog 29.04.07:

  • Alle Theme-Versionen haben jetzt die kleinen Icons, wie auf meiner Seite, integriert. Auch das Navigation-Icon ist jetzt besser zentriert.
  • Ein Icon auf statischen Seiten (unten rechts), um schnell nach oben zu scrollen, ist jetzt bei allen Seiten integriert.
  • Vertipper korrigiert und etwas sinnvollere Übersetzungen eingefügt
  • Das Spam-Plugin passt sich jetzt besser am Design an
  • „weiterlesen …“ bei Beiträgen auf der Index-Seite habe ich abgekürzt, ohne das der Titel extra wiederholt wird.
  • Version 1.4 endlich übersetzt :-)

Changelog 10.05.07:

  • XSS-Sicherheitslücke in allen Themes in der searchform.php geschlossen. Siehe auch heise online dazu.

Download „Unnamed“ WordPress-Theme (Deutsch):

Über Feedback würde ich mich sehr freuen. :-)

43 Gedanken zu „WordPress Theme Unnamed auf Deutsch“

  1. Tolles Theme! Allerdings wäre es schön, wenn bei den einzelnen Artikel auch die komplette Sidebar mit angezeigt wird.
    Was muss ich umstellen, damit dies funktioniert?
    DAAAAANKE

  2. Hy,

    danke für die tolle Arbeit! Hab mir die 1.1.4 Version runtergeladen und hab noch 3 kleine Fragen:

    1.) Ist es möglich aus dem Style 2Colums… 3 Spalten zu machen. (inhalt_links,content,inhalt_rechts) und nicht wie beim 2Colums Style (content,inhalt,sidebar)
    2.) Wo kann ich die Abstände ändern zwischem dem normalen text im content? Sieht aus wie wenn das 1,5 Zeilen Abstand ist. Hier auf der Seite z.b. ist auch alles viel nächer beisammen. Hab im css-File aber schon alle Stellen editiert die mir aufgefallen sind.
    3.) Welche Datei muss ich ändern damit ich das Style etwas anpassen kann? Ist es die style.css oder style-css.php. Welche Datei ist für was zuständig und warum überhaupt die zwei?

    Danke für die Antworten….

    Gruss
    Oli

  3. Im Prinzip geb ich dir Recht. Leider hat der IE6 aber aktuell noch bis zu 47% Marktanteil, das fällt mir schwer zu ignorieren …

  4. Das Problem ist leider der IE6. Der hat viele Macken, Lücken sowieso. Ich bin es leid, nur weil eine bekannte Firma es nicht hinbekommt, sich an Standards zu halten, für deren Müll-Browser zu basteln… Sorry! ;-)

  5. Hat niemand eine Idee, woran das liegen könnte? Alle anderen Browser interpretieren es richtig, bloß der IE6 nicht. Hab versucht, einen zusätzlichen Clearer einzubauen, aber das hilft auch nicht. :(

  6. Das war ein guter Hinweis! Habe über den Plugin Editor einfach den prototype-Aufruf in Lightbox deaktiviert – und läuft!

    Problem bleibt aber der IE6. Der zeigt einfach die Hintergrundgrafik nicht an und schiebt immer noch den Sidebar nach ganz unten unter den Content.

    Fehlt da vielleicht irgendwo ein Clearer? Meine Bilder floaten nämlich im Posting-Text.

  7. Also das gibt Ärger mit Lighbox seinem prototype.js. Die lädt ja schon der Theme, nur in prototype.js.php! Schau in den fertig generierten Header-Quelltext deiner Seite. Da werden bestimmt zwei geladen. Eventuell kannst du Lightbox seinen weglassen udn den Rest von Lightbox nur einbauen.

    Ich habe Lightbox wegen dem höhren Traffic auch wieder raus genommen, auch wenn es toll aussieht. ;-)

  8. Hi Marcus!

    Danke für die Antwort!

    1.Die Optionen hab ich eigentlich alle durchprobiert (Scriptloader, CSS-Kompatibilität). Bis auf IE6 gehts ja auch – aber genau der ist ziemlich zickig bei vielen CSS-Definitionen.
    2. Glaubt man Google, scheint das Lightbox-Problem mit der prototype.js zusammenzuhängen. Lightbox verwendet wohl 1.4, was zu Problemen führt. Wär natürlich super, wenn man das umgehen könnte.

    Gruß Alex

  9. Hi Alex!

    Warst du mal in den Optionen von Unnamed? Da scheint was falsch eingestellt bei dir zu sein.

  10. Hi,

    habe dieses Theme bei wordpress-deutschland.org gefunden. Finde es toll und danke dir für die Arbeit, die die Übersetzung mit Sicherheit gemacht hat!

    Ich würde es gerne einsetzen, bin aber in zwei Probleme gelaufen. Im Firefox sieht alles super aus, aber:

    1. Der IE6 schiebt sämtliche Sidebar-Inhalte unter den Content.
    2. IE6 und IE7 zeigen Scriptfehler bei der Verwendung des Lightbox-Plugins.

    Sind diese Probleme schon bekannt? Gibts vielleicht sogar eine Lösung?

    Gruß Alex

  11. Hallo Marcus!
    Nun habe ich den ganzen Spaß noch mal neu geladen und installiert – funktioniert tadellos ;)
    Wieder etwas dazugelernt *grins*

    Jens

  12. Hallo Jens!

    Du scheinst eine alte Version aus dem Browser-Cache geladen zu haben. In allen Theme-Version ist ein frame-open.png eingebaut.

    Marcus

  13. Mittlerweile funktioniert bei mir alles bestens – nur eine kleine Grafik scheint zu fehlen: tab-open.png
    Ich habe sie aus dem Paket 1.1.3 genommen…
    Vielen Dank für die gute Arbeit!!

  14. Oh man. Es klappt wirklich…. Ich wüsste nicht das ich gestern besonders viel getrunken habe… :(

    Naja, dann kannste ja die Kommentare von mir löschen. Sorry, war wohl falscher Alarm.

    Lex

  15. so, die icons sind wieder da! danke… :]

    Und den „Fehler“ (weiss ja nicht ob das einer ist) ist wohl in der livesearch.js.php. in der letzten Zeile!
    Ich „glaube“ da müsste stehen:
    new FastInit( function() { new Livesearch(’searchform‘, ‚/livesearch.php‘, ’searchquery=‘, ’searchinput‘, ’search-results‘, ’search-loading‘, ’search-reset‘, “); } );

  16. Ist Live-Search aktiviert?

    Hab gerade deine Seite noch mal ausprobiert. Es verschwindet automatisch mit Firefox im Suchfeld der Text bei mir?!? :mrgreen:

  17. ach da waren die…

    ich hab auch erst gesucht (aber leider nicht die Ausdauer gehabt wie du) ;)

    was mir noch aufgefallen ist, dass man wenn man in die search-bar clickt, der inhalt nicht gelöscht wird. Ich meine das hat vorher gefunzt. Ich werd auch noch mal nachschauen ob ich was finde. Gudde Nacht… :D

  18. Ah! :-) Ich hab es gefunden.

    Ändere in style.css am Ende die Bildpfade:

    .metacmt {
    background:url(images/comment.png) left center no-repeat;
    padding-left:18px;
    }
    .metaedit {
    background:url(images/comment_edit.png) left center no-repeat;
    padding-left:18px;
    }
    .metapost {
    background:url(images/tag_blue.png) left center no-repeat;
    padding-left:18px;
    }

    Die hatte ich noch in php eingesetzt…

    Ich lade eine neue Version heute hoch.

  19. Das ist auch richtig. Da dann nicht mehr die styles.css.php, sondern die styles.css geladen wird. Die beinhaltet nicht die Einträge dafür.

    Werde ich noch hinzufügen, danke!

  20. Danke. :)

    ich glaube ich habe aber nen Fehler gefunden. Und zwar wenn man die Permalinkstruktur umstellt, also auch im Theme selbst (dieser CSS – Modus).
    Es verschwinden die Bilder vor den Kommentaren, Bearbeiten und vor den Kategorien…. (ich hoffe ich sag jetzt nix falsches hier… ;) )

  21. ja, was soll ich sagen.

    Wie immer!! Prima Arbeit haste geleistet.

    Das Theme ist einfach super!

  22. Hi, das ist wirklich ein Theme nach meinem Geschmack. Nutze zur Zeit die Originale Version 1.1.4, weil erst die Option „Enable Compatible CSS Mode“ eine normal aussehende Seite bei mir zustande brachte…
    Bin schon sehr gespannt auf Deine nächste deutsche Version!

  23. Oder ich warte auf die 1.4 Version. :D

    Hast du dir diese schon ageschaut?

  24. Also die Veränderungen auf 1.1.3 sind enorm, denke ich. Einfacher ist wohl das komplette Update.

    Du könntest aber auch 1.1.2 nehmen, wie dieser hier.

  25. Hi Marcus.

    1.) haste gut gemacht! :)
    2.) weißt du welche Dateien geändert wurden? sonst muss ich ja alle Einstellungen nochmals machen?! Fahre noch mit der 1.1.1… :-/
    (Nur fallste Zeit hast) ;)

    Grüsse Lex

  26. In Zeile 31 von sidebar.php muss von „Kommentar bearbeiten“ in „Beitrag bearbeiten“ geaendert werden.

    Super Theme!

  27. Das ist das Theme auf jeden Fall.

    Ist das schönste was ich bis jetzt gesehen habe. :!:

  28. Ach so.

    Die neue soll noch kleine Fehler haben, deswegen warte ich auch noch auf iqwolf neue Version. Ist ja eben noch BETA.

    Aber sehr coooool. :mrgreen:

  29. ich meinte ja auch nur das was in der Maske von dem Livesearch steht. Also Suche anstatt „type here and wait for search“ oder sowas. Nix besonderes halt…

    Was soll denn die Version für Haken haben :?:

    grüsse Lex

  30. Hi!

    Ehrlich gesagt habe ich die livesearch.* kaum angefasst. Weil ich die nicht nutze. ;-) Aber ich mache mich mal am Wochenende an die neue Version, obwohl die noch Haken haben soll.

  31. Um den livesearch auch auf Deutsch zu haben musst du in der livesearch.js.php
    ziemlich weit unten den Suchbegriff ändern.

    Außerdem finde ich „ältere Beiträge“ besser als vorige, aber das ist ja eine Geschmachssache.
    Ich glaube iqwolf hat schon wieder eine neue Version rausgebracht…. :D

  32. „Dieser Eintrag wurde geschrieben am: 22. Dezember 2006 um 21:25 , in Internet, Geblogtes . Du kannst jeder Antwort zu diesem Eintrag durch den RSS 2.0 Feed folgen. Du kannst eine Antwort hinterlassen, oder einen trackback von deiner eigenen Seite machen. Bearbeite diesen Eintrag.“

    Trackback würde ich groß schreiben.
    Falls weitere Fehler auftauchen, kann ich dir ja berichten, wenn du nichts dagegen hast! :)

  33. Hi Marcus!

    Schön dass du dir die Mühe gemacht hast! War auch dabei es zu übersetzen! Es kamen allerdings ein paar Computerprobleme dazwischen! Prima das es jetzt schon fertig ist!! :mrgreen:
    Haste gut gemacht :!:

Kommentare sind geschlossen.