Apple Mac Pro mit 2 Intel Xeon und 8 CPU-Kernen

Apple bietet über den Apple Store jetzt auch den neuen Mac Pro mit zwei Intel Xeon 5300 Quad-Core „Clovertown“ Prozessoren an. Mit jeweils 3,0 GHz und 8-Core (8 CPU-Kerne) ist der Mac Pro im High-End-Bereich anzusiedeln. Wem die schlappen 3.000,- EUR zu viel sind, der kann auch einen Quad-Core Mac Pro mit zwei Dual-Core Intel Xeon „Woodcrest“ Prozessoren auswählen und die Prozessorgeschwindigkeit selbst bestimmen: 2,0 GHz, 2,66 GHz oder 3,0 GHz.

Das Gehäuse wurde neu gestaltet und bietet Platz für 4 Festplatten und damit bis zu 3 TB an Speicherplatz. Der Arbeitsspeicher kann auf 16 GB über 8 Steckplätze aufgebohrt werden. Zwei SuperDrive-Laufwerke finden ebenfalls Platz, sowie vier PCI-Express-Steckplätze.

Drei Grafikkarten stehen zur Auswahl: NVidia GeForce 7300 GT (256 MB), eine ATI Radeon X1900 XT (512 MB) oder eine nVidia Quadro FX 4500 (512 MB). Alle verfügren über 2 Bildschirmausgänge.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.