Probleme mit Premiere über ASTRA

Der Pay-TV-Anbieter Premiere hat Übertragungsprobleme mit dem Satellitenbetreiber SES ASTRA. Die Qualität des Fernsehbildes aller Premiere-Programme ist in den letzten Tagen sehr schlecht geworden. Es kommt teilweise zu Ausfällen oder zu starker Klötzchenbildung des Bildes. Die Meldungen im HIFI-Forum deuten eindeutig auf Probleme bei Premiere oder vielleicht auch SES ASTRA hin und nicht auf die eingesetzten Receiver.

Premiere macht SES ASTRA dafür verantwortlich, wie auf Anfrage das Magazin DIGITAL Fernsehen berichtet.

Update: Die Probleme mit dem Premiere-Empfang über den TV-Satelliten ASTRA 1 sind jetzt behoben worden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.