Philips 32PFL7602D LCD-TV mit DVB-T-Tuner

Philips präsentiert ein neues LCD-Einsteiger-Modell im elfenbeinfarbenen Design. Der 32 Zoll 32PFL7602D mit 81 cm Bildschirmdiagonale (1366 x 768), bringt zwei HDMI-Anschlüsse mit, einen digitalen DVB-T-Tuner, Kontrastverhältnis von 7500:1, Helligkeit 500 cd/m², 8ms Reaktionszeit, USB-Anschluss (Videostream-fähig, MP3), Pixel Plus 2 HD, Digital Natural Motion und Virtual Dolby Surround über 4 integrierte Lautsprecher mit 2x 10Watt Sinus-Leistung.

32pfl7602

Digitale Koaxial-Ein- und Ausgänge sind auch vorhanden. Der Stromverbrauch soll im Betrieb nur 128 Watt, im Standby nur 1 Watt, laut Philips betragen.

Der 32PFL7602D LCD-TV ist für 1.399,99 Euro (UVP) ab sofort im Handel erhältlich.

Eine Antwort auf „Philips 32PFL7602D LCD-TV mit DVB-T-Tuner“

  1. Der Philips wirkt aussergewöhnlich und ist gut verarbeitet. Negativ auffällig war im Fachhandel seine instablile Befestigung am serienmäßigen Tischfuß auf dem der LCD wackelig wirkt.

    Bildlich ist er in seiner Preisklase ok als LCD. Schade, dass es von Philips keine weiteren Modelle z.B. aus der 9er PFL Reihe gibt.

Kommentare sind geschlossen.