Neues Firmware-Update Alphacrypt 3.12

Eine neue Firmware 3.12 (HDTV-tauglich) für alle AlphaCrypt-CI-Module inkl. Easy.tv-Modul von Mascom, wird über den TV-Satelliten ASTRA 1 auf den beiden ORF-Kanälen ausgestrahlt. Für das Update schaltet man auf den Transponder des Senders ORF1 oder ORF2. Diese Sender sind allerdings verschlüsselt.


Man benötigt keine Smartcard des ORF, um das Modul zu aktualisieren. Es sollten alle Smartcards während des Update-Vorgangs aus dem Modul herausgenommen werden. Im Menü des Receivers sucht man jetzt den Punkt „Common-Interface, CI-Module“ oder auch „Zugangsmodule“, je nach Receiver bezeichnet.

Es sollten dann die im Receiver befindlichen CI-Module aufgelistet werden. Wählen Sie z.B. das AlphaCrypt aus und bestätigen mit OK. Sie befinden sich nun im Menü des Moduls. Wählen Sie den Punkt Einstellungen und dann den Punkt Applikationen. Es stehen Ihnen dann die Auswahlmöglichkeiten > automatische Suche auf Transponder und > manuelle Suche zur Verfügung. Bestätigen Sie > automatische Suche auf Transponder.

Nach einigen Sekunden wird eine Auswahl angezeigt, die zum Beispiel lautet: Update AlphaCrypt 3.12. Dann mit „OK“ bestätigen und den Update-Vorgang durchlaufen lassen. Falls die automatische Suche nicht funktioniert, probiert man die manuelle Suche und gibt nach der Aufforderung die PID 00546 ein.

Wer kein Sat-Empfang hat, kann das Update auch beim Fachmann erledigen lassen (kostenpflichtig), da über das Kabelnetz überwiegend das Update nicht ausgestrahlt wird.

3 Antworten auf „Neues Firmware-Update Alphacrypt 3.12“

  1. Hallo, Danke für diese ausführliche Info. 6 Sterne dafür * * * * * *

Kommentare sind geschlossen.