Drei neue Widescreen-LCD-Monitore von ASUS

ASUS (ASUSTek) ist bekannt für hochwertige Mainboards, Notebooks und auch Grafikkarten, aber nun taucht der Name des Herstellers aus Taiwan auf brandneuen Widescreen-LCD-Monitoren auf. Nicht genug für ASUS, sie liefern den weltweit ersten LCD-Monitor im Format 19″W+ mit einer Bildauflösung von 1680×1050 Pixel (WSXGA+). Übrigens ist das die niedrigste Auflösung, die Microsoft für die Nutzung von Windows Vista empfiehlt und liefert angeblich auch eine feinere Bildauflösung als gängige Auflösungen von 19-Zoll-Monitoren im 4:3-Format.

ASUS VW222U/S – 22-Zoll-Widescreen

vw222u.jpg

(Foto: www.fareastgizmos.com)

In drei Bildschirmgrößen kommen die neuen Modelle auf den Markt. VW198T/S (19 Zoll), VW202T/S/D (20 Zoll) und VW222U/S (22 Zoll) lauten dabei die Bezeichnungen. Alle LCD bieten die Bildauflösung von 1680×1050 Pixel, eine Helligkeit von 300cd/m², eingebaute Stereo-Lautsprecher mit 2 x 1 Watt und an Anschlüssen einen analogen VGA (D-Sub) und einen digitalen DVI mit HDCP.
Fehlt eigentlich nur noch das Mikrofon und die Webcam.

Bei dem (dynamischen) Kontrastverhältnis variiert es ein wenig. Der VW198T/S (19 Zoll) liefert 3.000:1, VW202T/S/D (20 Zoll) und VW222U/S (22 Zoll) bieten hingegen 2.000:1. Die Angabe der Reaktionszeit sieht wieder anders herum aus. Der VW222U/S (22 Zoll) wird mit nur 2ms (Grau-zu-Grau) und die beiden kleineren VW198T/S (19 Zoll) und VW202T/S/D (20 Zoll) sind mit 5ms angegeben. Preise sind noch nicht bekannt gegeben worden.