iPhone ab November bei T-Mobile

Am 09. November ist es endlich soweit. Das revolutionäre iPhone ist dann endlich auch in Deutschland erhältlich und zuerst bei T-Mobile im Sortiment. Um in den Genuss eines iPhone bei T-Mobile zu kommen, muss ein neuer 2-Jahres-Vertrag abgeschlossen werden oder als T-Mobile-Kunde eine Vertragsverlängerung über das Internet oder direkt im Telekom-Shop beantragt werden.

iphone_front.png

iphone

Einmalig 399,- EUR. Der Einsteigertarif „Complete M“ für das iPhone wird 49,- EUR mit 100 Freiminuten /40 freie SMS, der Tarif „Complete L“ 69,- EUR mit 200 Freiminuten /150 freie SMS und der Profitarif „Complete XL“ 89,- EUR mit 1.000 Freiminuten /300 freie SMS jeweils monatlich kosten. Eine Bereitstellungsgebühr von 25,- EUR wird zusätzlich noch erforderlich.

iphone

bluetooth headset

Bei allen Tarifen ist der unbegrenzte Datenverkehr von E-Mail, Visual Voicemail und Internetnutzung inklusive. Auch der Zugang zu den über 8.000 Hot-Spots (WLAN) von T-Mobile ist inbegriffen. Der Gesprächspreis mit dem iPhone bei T-Mobile beträgt 0,39 EUR pro Minute bei den Tarifen „Complete M“ und „Complete L“ sowie 0,29 EUR pro Minute beim „Complete XL“.

2 Antworten auf „iPhone ab November bei T-Mobile“

  1. Hallo! Das IPhone ist ja schon ein richtig schickes Handy und obwohl ich ein Handymuffel bin, würde ich es mir gerne zulegen, wenn da nicht dieser wahnsinnige Preis wäre. Das Angebot von T-Home steht ja eigentlich auch in keinem Verhältnis. Bei 50 Euro Grundgebühr sollte man dann eigentlich schon Flatrate telefonieren sollen. Naja! Da heiss wohl abwarten die Devise. Gruß Guido

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.