Erste HDTV-Bilder vom Mond

Die japanische Raumfahrtagentur JAXA (Japan Aerospace Exploration Agency) und die NHK (Japan Broadcasting Corporation) zeigen erste HDTV-Bilder des Mondes. Die hochauflösenden Bilder sind von der Mondsonde Kaguya mit einer HDTV-Kamera aus ca. 100 km Höhe aufgenommen worden und zeigen Bereiche des Nordpol und der westlichen Seite des „Oceanus Procellarum“ vom Mond. Die US-Flagge wurde aber noch nicht gesichtet… ;)

Nordpolbereich des Mondes

Westliche Seite des „Oceanus Procellarum“


(Fotos: JAXA/NHK)

Video

2 Antworten auf „Erste HDTV-Bilder vom Mond“

Kommentare sind geschlossen.