ALDI-PC Medion 8828 mit HDMI spielt HD DVD und Blu-ray ab

Wie Heise online berichtet, wird vermutlich der neue Aldi-PC vom Hauslieferanten Medion ein internes Laufwerk für hochauflösende Medien besitzen. Damit kann der Medion 8828 die neuen Blu-ray Discs und HD DVDs wiedergeben. Ein HDMI-Ausgang mit HDCP-Unterstützung ist auch durch die GeForce 8600 GS Grafikkarte gegeben.

medion8828.JPG

(Foto: Aldi Belgien)

Ausstattung:
Intel® ViivTM Intel Core 2 Duo CPU E6750 (2,66 GHz, 4 MB L2-CACHE, 1333 MHz FSB), 2048 MB DDR2 SDRAM, Festplatte 500 GB, NVIDIA GEFORCE 8600 GS mit HDMI-Anschluss und 256 MB DDR2 SDRAM, DirectX-10- und HDCP-Unterstützung, Blu-ray Disc und HD DVD-Player mit Multi-Standard DVD-/CD-Brenner für CD, DVD, Dual Layer DVD-R und DVD+R, integrierter 3-in-1 TV-Tuner: DVB-T , DVB-S, analog TV, integrierte WLAN IEEE 802.11n draft bis 300 mbps, kompatibel mit IEEE 802.11b/g, Netzwerkkarte On Board, Fast Ethernet LAN 10/100/ Mbit/sec, integrierter Multikartenleser.

SOFTWARE (OEM Versionen vorinstalliert und / oder auf CD/DVD bzw. Recovery DVD), Windows Vista Home Premium, Nero Essentials4 – Nero Burning ROM 8 / Nero Recode 2SE/ Nero Express / Nero Vision Express, Ulead PhotoImpact 12 SE, MEDION Home Cinema Suite, PowerDVD 7 Ultra / PowerDirector 6 SE / PowerProducer 4 / MediaShow, Microsoft Works 9.0, Microsoft Office 2007 Trial Version, BullGuard Pack Internet Security: inkl. 90 Tage Update (kostenlose Registrierung erforderlich) aus dem Internet. System Recovery von Symantec.

Preis laut Aldi aktuell: 899,- EUR

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.