Neue Sony Cyber-shot DSC-T300 mit 10,1 Megapixel

Sony präsentiert in den USA jetzt die neue Digitalkamera Cyber-shot DSC-T300 mit 10,1 Megapixel. Ausgestattet mit Sony’s neuem iSCN (intelligent scene recognition) mit der bis zu fünf Bildszenen erkannt werden können und mit optimalen Einstellungen versehen werden.

Das Objektiv mit 5-stufigem optischen Zoom ist von Zeiss. Auf der Rückseite der Kamera ist ein breites 3,5 Zoll großes LCD „Clear Photo LCD Plus“ mit Touch-Screen-Bedienung und im 16:9-Format. Natürlich wird der hauseigene Sony Memory Stick Duo / Pro an Speicherkarten unterstützt. Die DSC-T300 ersetzt ab 2008 den Vorgänger, die Cyber-shot DSC-T200.

Slide-Shows können mit einer Bildauflösung von 1920 x 1080 an einem geeignetem Bildschirm sogar mit Hintergrundmusik beim Abspielen untermalt und dargestellt werden. Diese können vorher über den USB-2.0-Anschluss auf die Digitalkamera geladen werden können.

Sony Cyber-shot DSC-T300

cyber-shot DSC-T300

cyber-shot DSC-T300
(Fotos: Sony)