Neue Yamaha AV-Receiver mit HDMI der RX-V-Serie

Eine neue Runde mit AV-Receivern läutet Yamaha ein. Die Modelle der RX-V-Serie sind allesamt mit HDMI-Anschlüssen versehen und sind kompatibel zu 1080p und 1080p/24Hz.

Die größeren Modelle RX-V663 und das Top-Modell der RX-V863, bieten die neuen HD-Tonformate Dolby TrueHD, Dolby Digital Plus und DTS HD Master-Audio sowie eine Aufwärtsskalierung bzw. Deinterlacing der analogen/digitalen Videoeingangssignale über HDMI. Auch Deep Color (bis 36 bit), x.v.Color, 120 Hz, 1080p/24Hz und Auto Lip-Sync.

Die neuen Home Theater Receiver von Yamaha sind kompatibel zum iPod und zu Bluetooth. Ausgerüstet mit dem feinen CINEMA DSP von Yamaha und einem verbesserten Einmessystem YPAO zur individuellen Lautsprecher-Optimierung.

Yamaha RX-V363 (5x 100W RMS)

rx-v363
(2x HDMI-In / 1x HDMI-Out)

Yamaha RX-V463 (5x 105W RMS)

rx-v463
(2x HDMI-In / 1x HDMI-Out)

Yamaha RX-V563 (7x 90W RMS)

rx-v563
(2x HDMI-In / 1x HDMI-Out)

Yamaha RX-V663 7.2 (7x 95W RMS)

rx-v663
(2x HDMI-In / 1x HDMI-Out)

Yamaha RX-V863 7.2 (7x 105W RMS)

rx-v863
(3x HDMI-In / 1x HDMI-Out)

Die Preise bewegen sich zwischen $229,95 USD für den Einstieg mit dem RX-V363 und für das Top-Modell, den RX-V863 beträgt der Preis $999,95 USD (alle UVP).

Eine Antwort auf „Neue Yamaha AV-Receiver mit HDMI der RX-V-Serie“

  1. Weiß man schon wann sie in Deutschland verfügbar sein werden?
    Ich hätte gerne einen! :-)
    Bzw.: Würden die in den USA verkauften auch hier laufen?
    Gruß
    Christian

Kommentare sind geschlossen.