Sony Full-HD-Camcorder HDR-TG3 – Kleiner und leichter

Einen neuen HD-Camcorder hat jetzt Sony vorgestellt. Den Sony HDR-TG3 mit Full-HD-Auflösung von 1920 x 1080 Pixel (1080i) und laut Sony der leichteste und kleinste seiner Klasse mit HD-Auflösung. Dazu bietet das kleine handliche Camcorder-Modell auch noch digitalen 5.1-Surround-Sound mit Mikrofon-Zoom, um Stimmen bei der Aufnahme entsprechend nach Entfernung aufzunehmen..

Das Gehäuse ist aus Titanium, leicht und resistent gegen leichte Kratzer. Es kann auf einer SD-Speicherkarte, einem Memory Stick Pro (16 GB) bis zu 5 Stunden und 55 Minuten in Full HD (1080i) aufgenommen werden. Ein 4-GB-Memory-Stick Pro DUO wird schon gleich mitgeliefert.

Photos können mit bis zu 4 Megapixel geschossen werden. Ein schneller BIONZ-Bildprozessor sorgt für die nötige Power bei der Aufnahme. Durch die intelligente Gesichtserkennung werden Gesichter automatisch fokussiert und besser ins Bild gebracht. Ein Objektiv von Carl Zeiss mit optischem 10-fach-Zoom plus Super Steady Shot sorgt für brillante und stabile Aufnahmebedingungen.

Ein Touchscreen-LCD mit 2,7-Zoll Größe erleichtert die Bedienung und flüssige Aufnahme. Video-Dateien von einem Memory Stick können praktisch auf eine DVD mit der Disc-Burn-Button-Funktion direkt aus der Camcorder-Station heraus gebrannt werden. Ebenso auch via USB 2.0 mit einem PC ausgetauscht werden. Ein HDMI-Anschluss ist auch am Gerät vorhanden.

Sony Full-HD-Camcorder HDR-TG3

hdr-tg3

Sony hdr-tg3

sony hdr-tg3

sony hdr-tg3
(Fotos: Sony)

Höhe x Breite x Tiefe (mm): 119 x 32 x 63 – Gewicht (ohne Band/Akku) 240g. Videoformate: High Definition, AVCHD (1920 x 1080, 1440 x 1080) / Standard Definition mit MPEG-2.

Mitgeliefert wird eine Camcorder-Station, ein 4 GB Memory Stick, USB-Kabel, Komponentenkabel und Handgelenkband. Erhältlich ist der Sony HDR-TG3 ab Mai 2008 in Europa und ist im Sony-Shop schon online für 899,- EUR (UVP) vorbestellbar.

Eine Antwort auf „Sony Full-HD-Camcorder HDR-TG3 – Kleiner und leichter“

Kommentare sind geschlossen.