TV und Radio mit dem Eee PC unter Linux

Der kleine Eee PC wird mit einem Linux-System von Xandros ausgeliefert. Um mit diesem Unterwegs oder zu Hause über DVB-T Fernsehen zu schauen, benötigt man nur einen TV-Empfänger für DVB-T.

Terratec bietet einen Hybrid-Receiver für DVB-T, Analog-TV und Fm (Radio) an. Der Cinergy Hybrid T USB XS bringt eine Software mit namens TerraTec Home Cinema, die unter Windows parallel zum Media Center dazu verwendet werden kann.

Unter Linux mit dem Eee PC  nimmt man dafür an Software: Kaffeine, Me TV, TV Time oder Xaw TV. Um die entsprechenden Linux-Treiber für den TerraTec Cinergy Hybrid T USB XS zu installieren, geht man wie folgt vor:

1. Wir öffnen ein Terminal (Systemkonsole) mit der Tastenkombination: Strg + Alt + T
2. Dann laden wir uns ein Installer-Skript (von www.mcentral.de) auf den Rechner mit wget, also tippen wir:

wget www.mcentral.de/empia/installer.sh und drücken ENTER

3. Das Installer-Skript liegt jetzt im eigenen Verzeichnis und wir führen es aus mit

sh installer.sh

3. Falls das nicht klappt, müssen wir den Installer noch ausführbar machen mit:

chmod 777 installer.sh

4. Und versuchen es noch einmal mit

./installer.sh

betätigen ENTER und die Installation wird nach dem Befehl gestartet.
5. Danach muss der Eee PC neu gestartet werden und im Menü Spielen (Play) finden sich drei neue Anwendungen Analogue TV, DVB Digital TV und FM Radio.

menu play Eee PC

6. Diese braucht man jetzt nur starten und los kann es gehen mit digitalem TV und Radio am Eee PC…

kaffeine
(Fotos: TerraTec)