Einsteiger-AV-Receiver Denon AVC-1509 und AVC-1909

Denon greift jetzt auch in der Einsteigerklasse an. Zwei neue AV-Receiver von Denon rollen bald auf uns zu, mit denen von Blu-ray Disc durch Dolby TrueHD oder DTS-HD Master Audio die Lautsprecher befeuert werden können. Beide mit HDMI-Anschlüssen in der Vers. 1.3a mit 1080p, Deep Color, xvColor, High Bit Rate-Audio und Auto Lipsync. Die Modelle AVC-1509 und AVC-1909 runden die 09er-Serie nach unten hin ab. Der 1509 ist ein 5.1-Receiver mit 75/130 Watt je Kanal und der 1909 ein 7.1-Surround-Receiver mit 90/140 Watt je Kanal.

Denon AVC-1509
denon avc-1509
5.1-Receiver mit 75/130 Watt je Kanal, 2x HDMI-In, 1x HDMI-Out
denon avc-1509

Denon AVC-1909
denon avc-1509
7.1-Surround-Receiver mit 90/140 Watt je Kanal, 3x HDMI-In, 1x HDMI-Out, Hochkonvertierung auf 1080p
denon avc-1509
(Fotos: Denon)

Beide Receiver AVC-1509 und AVC-1909 sollen laut Denon ab Juli auf den japanischen Markt kommen. Ca. 499,- EUR kostet der 1909 und der kleinere 1509 als Einstieg ca. 299,- EUR (umgerechnet).