Samsung BD-P2500 Blu-ray-Player mit REON HQV-Chip

Auch einen neuen Blu-ray-Player hat Samsung für den Herbst 2008 angekündigt. Der neue BD-P2500 ist mit einem hochwertigen Realta HQV-Chip (Hollywood Quality Video) von Silicon Optix für eine erstklassige Bildqualität ausgestattet  worden. Auch die 1080p/24-Bildausgabe für einen ruckelfreien Bildgenuss bietet der neue BD-P2500 über den HDMI-Anschluss Version 1.3 sowie auch die passenden HD-Audioformate DTS-HD Master Audio und Dolby TrueHD von Blu-ray Disc. LAN- und USB-Anschluss bieten viele weitere Abspielmöglichkeiten an Medien und Software-Update oder zukünftig BD-Live.

realta hqv

Samsung BD-P2500
Samsung BD-P2500

Der neue Blu-ray-Player Samsung BD-P 2500 ist bereits mit dem BD-Profil 1.1 ausgestattet und unterstützt damit Funktionen wie Bild-in-Bild-Darstellung (PIP) und das zusätzliche Einblenden von Kommentaren.

Durch ein einfaches Software-Upgrade kann der Player mit dem BD Profil 2.0 zum vollwertigen BD-Live Blu-ray-Player nachgerüstet werden. Die BD-Live-Funktionalität eröffnet dem Nutzer neue, spannende und interaktive Features, die bereits bei vielen Filmen auf Blu-ray Disc angeboten werden.

Technische Daten:

  • 1080p-Wiedergabe (H.264 / MPEG-2 / VC-1 Format), 1080p/24 (24 Hz)
  • BD-ROM/ DVD-ROM/ DVD-R/ DVD-RW/ AVCHD/ Audio- CD
  • 1080p Upscaling von DVD
  • BD Profile 1.1, erweiterbar auf BD-Live 2.0
  • 7.1 Kanal analog Audio Ausgang
  • Dolby Dital- ,DTS- , Dolby Digital Plus- , Dolby True HD,
  • DTS-HD Decoder
  • USB Anschluss, Netzwerk Anschluss
  • HDMI 1.3-Ausgang
  • Anynet+ (HDMI-CEC)
  • Maße (B x H x T in cm): 43 x 5,9 x 27,1
  • Gewicht: 2,9 kg

Der voraussichtliche Erscheinungstermin in Deutschland wird mit  September 2008 von Samsung angegeben.

2 Antworten auf „Samsung BD-P2500 Blu-ray-Player mit REON HQV-Chip“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.