MTVN HD auf Hotbird mit erstem Test

Der im letzten Jahr angekündigte HDTV-Sender MTVN HD vom Musiksender MTV Networks, ist auf dem TV-Satelliten Hotbird 13° Grad Ost mit einem ersten Testbild aufgeschaltet worden.

Zur Zeit ist MTVN HD auch gleich wieder mit SECA / Cryptoworks verschlüsselt worden. Nur im Abo mit Smartcard kann MTVN HD empfangen werden. In Deutschland sind noch keine Pay-TV-Partner von MTVN HD zur Einspeisung in lokale Kabelnetze oder in Kooperation zum Abonnieren von MTVN HD über Satellit bekannt.

Empfangsdaten MTVN HD über ASTRA 1 (19.2° Ost):

Frequenz: 11.778 Vertikal
Transponder 68
Symbolrate: 27.500 MHz
FEC: 3/4
VPID / PPID: 2000
APID: 2001
DVB-S mit MPEG-4 AVC / H.264 – QPSK

Empfangsdaten MTVN HD über Hotbird (13° Ost):

Frequenz: 11075 Vertikal
Transponder 128
Symbolrate: 27.500 MHz
FEC: 3/4
VPID / PPID: 1011
APID: 1012
DVB-S mit MPEG-4 AVC / H.264 – QPSK

Eine Antwort auf „MTVN HD auf Hotbird mit erstem Test“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.