Neuer JVC XV-BP1 Blu-ray Disc-Player mit BD-Live

JVC stellt ebenfalls einen neuen Blu-ray Disc-Player XV-BP1 vor. Im März 2009 soll der XV-BP1 mit BD-Profile 2.0 (BD-Live) in den USA erhältlich sein. Sehr schön ist auch die Unterstützung vieler Abspielmedien und Media-Formaten: BD-ROM, BD-R/RE, BD/DVD Hybrid, DVD-Video, DVD-R/RW, DVD+R/RW, Audio CD und CD-R/RW sowie auch JPEG, MP3 und WMA, welches bei einigen BD-Playern leider nicht selbstverständlich ist.

Internet-Features wie Chat, Gaming, Online Shopping, Firmware-Updates, Download von weiteren Trailern und auch BD Live des JVC XV-PB1, können mit einem USB-Speicher-Stick als zusätzlicher Speicherplatz genutzt werden, laut JVC.

Audioformate: Dolby Digital, Dolby Digital Plus, Dolby True HD, DTS und DTS-HD.

Anschlüsse: 1x HDMI Vers.1.3 mit Unterstützung von Deep Color / x.v.Color, 1x USB Host, 1x LAN/Ethernet für BD Live, Komponenten- und Composite-Video-Ausgänge, Analog-Audio, optischer und koaxialer Digital-Audio-Ausgang.

Für $299.95 soll der XV-PB1 ab März im Handel erhältlich sein.

Eine Antwort auf „Neuer JVC XV-BP1 Blu-ray Disc-Player mit BD-Live“

Kommentare sind geschlossen.