Sharp stellt große AQUOS 3D THX LCD-TV X5 vor – LC-70X5

Der japanische Hersteller Sharp kündigt mit dem AQUOS LC-70X5 einen ersten 3D Full HD LCD-TV mit THX-Zertifizierung und einer Bildschirmdiagonale von 70″ Zoll an. Den Sound beim LC-70X5 liefern 8 eingebaute Lautsprecher mit einem Subwoofer. Natürlich wird der neue X5 mit einer sehr hellen LED-Hintergrundbeleuchtung ausgestattet sein und viele Internet-Features bieten können. Mit 200 (PAL) bzw. 240 Hz (NTSC), LAN, USB-Recording (PVR) und einem sehr guten Kontrastverhältnis von 15.000.000:1 (dynamisch).

Sharp 3D LC-70X5
Sharp 3D LC-70X5 (Bild: Sharp)
PN-L702B
PN-L702B (Bild: Sharp)

Des Weiteren kommen von Sharp auch große Touchscreen LCD-Monitore PN-L702B / PN-L602B mit 70″ und 60″ Zoll Bilddiagonale bald auf den Markt.

Die Markteinführung des LC-70X5 in Japan wird der 25. September 2011 voraussichtlich sein. Die AN-3DG20-B 3D-Brille wird von Sharp mitgeliefert. Der Start für den deutschen Markt ist von Sharp nicht bestätigt worden. Anscheinend wird der Sharp X5 nur auf dem heimischen Markt in Japan und in Nordamerika als Elite PRO-70X5FD angeboten.

Features des Sharp LC-70X5

  • Bildschirmgröße (Diagonal / horizontal × vertikal): 153.9cm × 86.6cm/176.6cm
  • 1.920 × 1.080 Pixel Vertikal-Horizontal
  • Betrachtungswinkel: 176 ° vertikal, 176 ° nach links und rechts
  • LED (direkte Art)
  • Kontrastverhältnis von 15.000.000:1 (dynamisch)
  • Betrachtungswinkel 176 ° vertikal, 176 ° nach links und rechts
  • Lautsprecher φ2.0cm × 2,4 × 10cm × 2, 1,5 × 2,5 cm × 2,4 × 7 cm × 2
  • Praktische Maximale Ausgangsleistung Audio (JEITA) 30W (7,5 W 7,5 W +15 W)
  • AC100V · 50/60
  • Leistungsaufnahme etwa 285W
  • Standby-Stromverbrauch 0,1 W
  • Maße Display-Einheit (Breite x Höhe x Tiefe): 163.6cm x 11.7cm x 99.3cm
  • Wenn auf dem Tisch montiert (Breite x Höhe x Tiefe) 163.6cm x 37.7cm x 102.6cm
  • Masse-Abschnitt Anzeige nur etwa 51.0kg
  • Wenn auf dem Tisch Stativ montiert: etwa 54.0kg
  • Vier 4x HDMI,
  • 1-Kanal-Video-Eingang 1 Terminal D5,
  • Zwei Video-Eingang 2 Terminals,
  • 1-Kanal Audio-Ausgang 1 Klemme (Pin mit Videoeingang shared)
  • Eingangsklemmen Analog RGB (mit Audio-Eingang)
  • Kopfhörer-Ausgang,
  • Digitaler Audio-Ausgang (optisch) 1 Terminal-Linie 1
  • 2 B-CAS-Kartensteckplatz
  • Antenne (VHF · UHF)-Eingang,
  • Antenna (CS bei BS · 110) Eingänge,
  • Pin USB 2,
  • Terminals LAN (10BASE-T/100BASE-TX)