Onkyo kündigt neue Audio/Video-Receiver mit Silicon Image InstaPrevue und MHL an

Das fummelige Umschalten zwischen Eingangsquellen am Audio/Video-Receiver (AVR) fällt bei der neue AVR-Linie 2012 von Onkyo bald zukünftig weg. Denn die neuen AVR der 2012-Serie von Onkyo sollen zukünftig mit der Technologie InstaPrevue von Silicon Image ausgestattet sein.

Onkyo TX-NR809
Onkyo TX-NR809 (Bild: Onkyo)

Mit Silicon Image’s InstaPrevue wird eine Art Bild-in-Bild-Vorschau (PiP) der angeschlossenen Quellen wie z.B. HDMI 1, HDMI 2,… usw. sowie auch MHL-Quellen von Smartphones oder Tablets über den AV-Receiver am TV dargestellt. Damit fällt endlich das lästige Umschalten zwischen den Bildquellen komplett weg. Weitere AV-Hersteller werden wohl ab 2012 auch diese praktische Technik von Silicon Image in deren AV-Receivern integrieren.