UCI Kinowelt mit Premium-Kinosaal iSens – 3D DLP 4K-Projektor und 23.1-Kanal Surround Sound

Der erste iSens Premium-Kinosaal von der UCI Kinowelt wurde jetzt in Düsseldorf eröffnet. Das Besondere am Soundsystem des iSens-Kinosaals ist ein neuer Surround Sound mit 23.1-Kanalsystem der Firma immtech aus Spanien. 23 Tonkanäle und ein Tiefbasskanal bringt das Audiosystem den Gästen mit nicht nur horizontaler sondern auch vertikaler Lautsprecherausrichtung in realistische Umgebungen. 51 Lautsprecher kommen dafür im iSens-Kino zum Einsatz. Für ein hervorragendes Bild sogt ein digitaler 3D DLP Kinoprojektor NEC NC3240S mit einer Bildauflösung von 4.096 x 2.160 Bildpunkten (4K). Die Leinwand mit ca. 24 x 10 m ist eine der größten in Düsseldorf. Die iSens-Säle sind mit ergonomisch geformten Ledersitzen bestuhlt. Viel Beinfreiheit und VIP-Sessel mit der ProBax-Sitztechnologie werden dem Zuschauer selbst bei sehr langen Filmen ein entspanntes Sitzen ermöglichen. „Kino grenzenlos“ bezeichnet UCI Kinowelt das iSens-Erlebnis.

Das iSens-Kino besteht aus folgenden Komponenten:

  • ein einzigartiges 3D-Soundsystem mit 23.1-Ton, das eine bisher ungekannte räumlich-akustische Wahrnehmung erzielt
  • komfortable Luxus-VIP-Sessel auf allen Plätzen
  • die größtmögliche Leinwand im Saal
  • eine perfekte, gestochen scharfe Digitalprojektion
iSens Kino
iSens Kino (Bild: UCI Kinowelt)

Demnächst wird im Hamburg Othmarschen Park und auch in weiteren Städten der UCI Kinowelt jeweils ein Kinosaal zum iSens Premium-Kinosaal umgerüstet.

iSens Soundkino
iSens Soundkino (Foto: immsound)

Technische Daten des NEC DLP NC3240S Kinoprojektor:

Projektionsmethode DMD-Reflektionsverfahren mit 3 Chips
Größe [m] 12 bis 32
Leuchtstärke 33000 Lumen bei Einsatz einer 7 KW-Xenon-Lampe mit hohem Wirkungsgrad
Kontrastumfang 2000:1 (Full On/Off bei Einsatz des Katzenauges)
Lampe optionale Xenon-Lampen mit hohem Wirkungsgrad (7KW)
Objektiv Zoom- / Fokuseinstellungen: Motorisiert; Motorisiert
Lens Shift : Waagrecht/Senkrecht Motorized
Sonstige: Umlaufblende (Lichtverschluss); Im Objektivspeicher werden die Objektiveinstellungen (Verschiebung/Zoom/Fokus) gespeichert.; Verschiebungsbereich ist vom Objektiv abhängig
Optionale Optiken: 1,25 bis 1,45:1 Zoom; 1,44 bis 2,05:1 Zoom; 1,6 bis 2,4:1 Zoom; 1,8 bis 3:1 Zoom; 2,15 bis 3,6:1 Zoom; 3 bis 4,3:1 Zoom; 4,3 bis 6:1 Zoom
DMD-Spezifikation 4096 x 2160
Chip: 1,38-Zoll DLP
Neigungswinkel [°]: 12
Kühlmethode Flüssigkeit: Interne Flüssigkeitskühlung, Luftkühlung mit elektrostatischem Filter zur Staubvermeidung
Wärmeableitung gesamt [BTU]: 35850
Projektor-Entlüftung [m³/min]: 16
externe Abluft notwendig: ja
Externe Steuerung 1 x D-Sub 37 Pin (GPIO); 1 x Anschluss für die Fernbedienung; 1 x D-Sub 15-Pin (3D); 1 x D-Sub 9 Pin (RS-232); 1 x D-Sub 9-Pin; 1 x USB-Anschluss (Typ A); 1 x RJ45
Anschlussklemmen 4 x HDSDI (BNC) (optional); 2 x DVI-D (optional)
Stromversorgung Netzteil für den Projektor: 100 bis 240 V Wechselspannung, 50/60 Hz, einphasig
Lampen-Netzteil [KVA]: 200 bis 230 V / 380 bis 415 V Wechselspannung, 50/60 Hz, 3 Phasen
Nenneingangsstrom Projektorleistung: 7 A @ 100 V-240 V
Lampenleistung: 17 A @ 318 V-400 V; 28 A @ 200 V-230 V
Stromverbrauch Projektorleistung: 800W
Lampenleistung: 9,700W
Außenabmessungen (B x H x T) [mm] Projektorkopf 1 : 700 x 1.124 x 503
Lampennetzteil: 594 x 398 x 452
Gewicht [kg] 99 (ohne Objektiv); Lampennetzteil : Ca. 52
Betriebsgeräusch [dB (A)] < 66 [caption id="attachment_7445" align="aligncenter" width="500" caption="NEC NC3240S (Foto: NEC)"]NEC NC3240S[/caption]

NEC NC3240S
NEC NC3240S (Foto: NEC)