Digitale Projektoren von NEC kommen in europäische UCI-Kinos

NEC Display Solutions Europe stattet die UCI-Kinos mit neuen digitalen Projektoren aus. Ein großer Mehrwert für Kinobetreiber und die Kinozuschauer. Bessere Bildqualität und flexiblere Kinovorführungen. Kinobetreiber können dann recht einfach Inhalte wie Live-Sportveranstaltungen oder Theaterdarbietungen auf die Leinwände streamen.

Odeon Cinema
Odeon Cinema (Foto: NEC / UCI)

Auch das Starten von Digitalfilmen gestaltet sich schneller. Ausschlaggebend ist die hohe Qualität der NEC-Projektoren und die Kundenbetreuung. NEC und UCI sind schon langjährige Partner und werden auch in Zukunft weiter zusammen arbeiten.

„Wir wollen unseren Gästen nicht nur die besten Filme, sondern auch die modernste Kinotechnik bieten und ihnen so ein einmaliges Kino-Erlebnis ermöglichen“, sagt Drew Kaza, Executive Vice President Digital Development bei der Odeon & UCI Cinemas Group. „Die Digitalisierung bietet dem Publikum die bestmögliche Kinoerfahrung“, sagt Mark Kendall, Business Development Manager for Digital Cinema bei NEC Display Solutions Europe.