Firmware-Update Ferguson HDTV-Receiver Ariva 52E, 102mini, 102E, 150Combo, 202E und 250Combo

Der polnische HD-Receiver-Hersteller stellt ein überarbeitetes Firmware-Update für die Digital-Receiver: Ariva 52E, 102mini, 102E, 150Combo, 202E und 250Combo kostenlos auf der Webseite bereit.

Ferguson Ariva 250 Combo
Ferguson Ariva 250 Combo (Foto: Ferguson)

Nach der Aktualisierung der System-Software mit dem Update, sollte ein Werks-Reset am Receiver durchgeführt werden. Ein angeschlossener externer USB-Datenträger muss dann neu formatiert werden.

Bei der Nutzung von Karten-Splittern bitte die Karteneinstellungen im Menü ändern -> Systemeinstellungen -> Card intial clock -> 3,6MHz. Weiter gilt zu beachten: Keine Programmlisten einspielen, die auf älteren Firmware-Version oder anderen Modellen erstellt wurden. Das Einspielen solcher Programmlisten kann zu Bedienungsproblemen führen oder den Receiver dauerhaft beschädigen!

Die Receiver-Bedienung ist auch mit dem neuen Remote-App „Ariva Remote“ möglich. Verfügbar auf Android- und iOS-Plattform für Smartphones oder Tablets.