Neue ONKYO AVR 2013 – TX-NR525, TX-NR626 und TX-NR727 mit 4K

Onkyo startet mit neuen Audio/Video-Receivern (AVR) in den Frühling 2013. Die Netzwerk-AV-Receiver TX-NR525, TX-NR626 und TX-NR727 siedeln sich in der Einstiegsklasse der hochwertigen Onkyo-Produkte an. Allesamt mit Passtrough für 4K-Inhalte (Ultra HD) über die HDMI-Ausgänge in der Version 1.4.

Onkyo TX-NR525
Onkyo TX-NR525 (Foto: Onkyo)

Onkyo TX-NR525
Onkyo TX-NR525 (Foto: Onkyo)
Onkyo TX-NR525
Onkyo TX-NR525 (Foto: Onkyo)
Onkyo TX-NR727
Onkyo TX-NR727 (Foto: Onkyo)
Onkyo TX-NR727
Onkyo TX-NR727 (Foto: Onkyo)
Onkyo TX-NR727
Onkyo TX-NR727 (Foto: Onkyo)
Onkyo TX-NR626
Onkyo TX-NR626 (Foto: Onkyo)
Onkyo TX-NR626
Onkyo TX-NR626 (Foto: Onkyo)
Onkyo TX-NR626
Onkyo TX-NR626 (Foto: Onkyo)

Für 4K-Upscaling (Hochrechnen der 4K-Bildinhalte) mithilfe der Marvell Qdeo-Technologie sorgen die Modelle TX-NR626 und TX-NR727 über die HDMI-Anschlüsse.

Ein Bluetooth- und WLAN-Empfänger (WiFi) wurde in den AVR TX-NR727 und TX-NR626 schon integriert. Der kleinere TX-NR525 muss noch per optionalem WLAN- oder Bluetooth-Dongle drahtlos vernetzt werden.

Die Internetvernetzung steht bei allen neuen AVR von Onkyo an erster Stelle sowie die bequeme Bedienung per Smartphone oder Tablet und das Streaming von Multimedia-Inhalten zum AVR. Eine neue hochauflösende Benutzeroberfläche sorgt für eine noch bessere Bedienung dabei.

Zum exakten Einmessen und Kalibrieren der Entfernung zu den Lautsprechern mittels dem mitgelieferten Mikrofon, wird von Onkyo das bewährte Audyssey MultEQ verwendet.

Technische Daten des 5.2-Kanal Onkyo TX-NR525

4K-Passthrough-Funktion für kompatible Quellen via HDMI®
Empfang von Internetradio und Musik-Streamingdiensten (TuneIn Radio, Last.fm, Spotify, AUPEO! und Simfy)*1
Wiedergabe von Audiodateien über das lokale Netzwerk (MP3, WMA, WMA Lossless, FLAC, WAV, Ogg Vorbis, AAC, Apple Lossless, DSD, LPCM*2 und Dolby® TrueHD)
Unterstützt die Onkyo Fernbedienungs-Apps für iPod touch/iPhone*3 und Android-Geräte*4Bild-in-Bild-Vorschau mit InstaPrevue™-Technologie
Direkte digitale Verbindung von iPod/iPhone über einen USB-Anschluss an der Gerätefront
Phasengleiche Bassanhebung
Audyssey MultEQ® zur Raumakustik-Korrektur
Audyssey Dynamic EQ® zur gehörrichtigen Lautstärkeregelung
Automatische Anpassung des Hörpegels mit Audyssey Dynamic Volume®
Overlay-Bildschirmanzeige via HDMI mit Schnellkonfiguration und Startmenü
Zone 2 Line-Out für die Wiedergabe in einem anderen Hörraum
Hybride Standby-Funktion für reduzierten Stromverbrauch
Smart Grid-fähig

*1 Die Verfügbarkeit der Dienste kann je nach Region variieren. Die beworbene Verfügbarkeit der Dienste von Drittanbietern ist zum Zeitpunkt der Veröffentlichung gegeben, kann sich aber ohne Vorankündigung ändern. *2 LPCM steht ausschließlich per DLNA zur Verfügung.*3 Kompatibel mit iPod touch (3. Generation oder höher) und iPhone 3GS oder höher. Für alle Modelle wird iOS 4.2 oder höher benötigt. *3 Erfordert Android OS 2.1 oder höher.

VERSTÄRKER-FEATURES

130 W/Kanal (6 Ω, 1 kHz, 1% THD, 1 Kanal ausgesteuert, IEC)
WRAT (Wide Range Amplifier Technology)
H.C.P.S. (High Current Power Supply) Netzteil mit hohen Leistungsreserven
Diskret aufgebaute Endstufe
Optimum Gain Volume Circuitry
PLL (Phase Locked Loop)-Schaltung zur Bereinigung von Taktungenauigkeiten für S/PDIF-Audio

AUDIO-VERARBEITUNG

HDMI™ mit Unterstützung für 3D-Videoformate, Audio-Rückkanal (ARC), Deep Color™, x.v.Color™, LipSync, Dolby® TrueHD, DTS-HD Master Audio™, DVD-Audio, Super Audio CD, Mehrkanal-PCM und CEC
TI Burr-Brown 192 kHz/24-Bit D/A-Wandler für alle Kanäle
Fortschrittlicher 32-Bit DSP-Chip
4 DSP-Modi für Spiele: Rock, Sport, Action und Rollenspiele (RPG)
Advanced Music Optimizer für die Klangoptimierung von komprimierten Dateiformaten
Theater-Dimensional Virtual Surround-Funktion
CinemaFILTER™
Direktmodus
Pure Audio Modus
Doppelbass-Funktion
Non-Scaling-Konfiguration
A-Form Listening Mode Memory

ANSCHLÜSSE

6 HDMI Eingänge und 1 Ausgang
2 USB-Anschlüsse (je 1 Anschluss auf Vorder- und Rückseite)
Wiedergabe von Dateien auf USB-Sticks nach Massenspeicherstandard (zahlreiche Dateiformate werden unterstützt)
Kompatibel mit dem WLAN-Adapter UWF-1 sowie dem Bluetooth-USB-Adapter UBT-1 (separat erhältlich)*5
Für HDTV geeignete (bis 720p/1080i) Komponentenvideo-Umschaltmöglichkeit (2 Eingänge, 1 Ausgang)
5 Composite-Video Eingänge (1 Front/4 Rückseite) und 1 Ausgang
3 Digitaleingänge (1 optisch und 2 koaxial)
6 Analog-Audioeingänge (1 Front/5 Rückseite)
2 parallel geschaltete Subwoofer-Vorverstärkerausgänge
Farblich codierte, für Bananenstecker geeignete Lautsprecheranschlüsse
Kopfhöreranschluss

WEITERE FEATURES

Einstellbare Übernahmefrequenz (40/50/60/70/80/90/100/120/150/200 Hz)
A/V-Sync Funktion (bis 800 ms in Schritten von 10 ms bei 48 kHz)
Tonregler (Bass/Höhen) für Frontkanäle L/R
Dimmerfunktion (Anzeige: normal/dunkel/dunkler)
RDS (PS/RT/PTY/TP)
40 UKW/MW Senderspeicher
Zertifiziert für DLNA Version 1.5
Firmware-Aktualisierung über Ethernet und USB
Systemsteuerung über RIHD (Remote Interactive over HDMI)
Vorprogrammierte RI (Remote Interactive)-Fernbedienung

Technische Daten des 7.2-Kanal Onkyo TX-NR626

HDMI-Videoskalierung bis zu 4K mit Qdeo™-Technologie von Marvell
4K-Passthrough-Funktion für kompatible Quellen via HDMI®
Integrierte, Wi-Fi-zertifizierte WLAN-Funktion
Integrierte Bluetooth-Technologie für das Streaming von Musik
Dreistufige invertierte Darlington-Schaltung für die Front- und Center-Kanäle
MHL™ auf der Rückseite für Videos und Fotos in 1080p-Auflösung von Smartphones und Tablets
Empfang von Internetradio und Musik-Streamingdiensten (TuneIn Radio, Last.fm, Spotify, AUPEO! und Simfy)*1
Wiedergabe von Audiodateien über ein drahtloses Heimnetzwerk (MP3, WMA, WMA Lossless, FLAC, WAV, Ogg Vorbis, AAC, Apple Lossless, DSD, LPCM*2 und Dolby® TrueHD)
Unterstützt die Onkyo Fernbedienungs-Apps für iPod touch/iPhone*3 und Android-Geräte*4
Bild-in-Bild-Vorschau mit InstaPrevue™-Technologie
Phasengleiche Bassanhebung
Audyssey MultEQ® zur Raumakustik-Korrektur
Dolby® Pro Logic® IIz-Upmixing für Surround-Klang mit sieben Kanälen
Overlay-Bildschirmanzeige via HDMI mit Schnellkonfiguration und Startmenü
Endstufengestützte Zone 2 und Zone 2 Line-Out für die Wiedergabe in einem anderen Hörraum
Hybrider Standby-Modus für Video- und Netzwerkverbindungen bei ausgeschaltetem Gerät
Smart Grid-fähig
Bi-Amping-Funktion für die Frontkanäle

*1 Die Verfügbarkeit der Dienste kann je nach Region variieren. Die beworbene Verfügbarkeit der Dienste von Drittanbietern ist zum Zeitpunkt der Veröffentlichung gegeben, kann sich aber ohne Vorankündigung ändern. *2 LPCM steht ausschließlich per DLNA zur Verfügung. *3 Kompatibel mit iPod touch (3. Generation oder höher) und iPhone 3GS oder höher. Für alle Modelle wird iOS 4.2 oder höher benötigt. *3 Erfordert Android OS 2.1 oder höher.

VERSTÄRKER-FEATURES

160 W/Kanal (6 Ω, 1 kHz, 1% THD, 1 Kanal ausgesteuert, IEC)
WRAT (Wide Range Amplifier Technology)
H.C.P.S. (High Current Power Supply) Netzteil mit hohen Leistungsreserven
Diskret aufgebaute Endstufe
Optimum Gain Volume Circuitry
PLL (Phase Locked Loop)-Schaltung zur Bereinigung von Taktungenauigkeiten für S/PDIF-Audio

AUDIO-VERARBEITUNG

HDMI™ mit Unterstützung für 3D-Videoformate, Audio-Rückkanal (ARC), Deep Color™, x.v.Color™, LipSync, Dolby® TrueHD, DTS-HD Master Audio™, DVD-Audio, Super Audio CD, Mehrkanal-PCM und CEC
TI Burr-Brown 192 kHz/24-Bit D/A-Wandler für alle Kanäle
Fortschrittlicher 32-Bit DSP-Chip
4 DSP-Modi für Spiele: Rock, Sport, Action und Rollenspiele (RPG)
Advanced Music Optimizer für die Klangoptimierung von komprimierten Dateiformaten
Theater-Dimensional Virtual Surround-Funktion
CinemaFILTER™
Direktmodus
Pure Audio Modus
Doppelbass-Funktion
Non-Scaling-Konfiguration
A-Form Listening Mode Memory

ANSCHLÜSSE

6 HDMI-Eingänge und 2 Ausgänge mit Audio-Rückkanal
Wiedergabe von Dateien auf USB-Sticks nach Massenspeicherstandard (zahlreiche Dateiformate werden unterstützt)
Für HDTV geeignete (bis 720p/1080i) Komponentenvideo-Umschaltmöglichkeit (1 Eingang, 1 Ausgang)
5 Composite-Video Eingänge (1 Front/4 Rückseite) und 1 Ausgang
3 Digitaleingänge (1 optisch und 2 koaxial)
Phono-Eingang
6 Analog-Audioeingänge (1 Front/5 Rückseite)
2 parallel geschaltete Subwoofer-Vorverstärkerausgänge
Farblich codierte, für Bananenstecker geeignete Lautsprecheranschlüsse
Kopfhöreranschluss

WEITERE FEATURES

Audyssey Dynamic EQ® zur gehörrichtigen Lautstärkeregelung
Automatische Anpassung des Hörpegels mit Audyssey Dynamic Volume®
Einstellbare Übernahmefrequenz (40/50/60/70/80/90/100/120/150/200 Hz)
A/V-Sync Funktion (bis 800 ms in Schritten von 10 ms bei 48 kHz)
Tonregler (Bass/Höhen) für Frontkanäle L/R
Dimmerfunktion (Anzeige: normal/dunkel/dunkler)
RDS (PS/RT/PTY/TP)
40 UKW/MW Senderspeicher
Zertifiziert für DLNA Version 1.5
Firmware-Aktualisierung über Ethernet und USB
Kompatibel mit RI-Dockingstation für iPod/iPhone und AirPlay (DS-A5)
Systemsteuerung über RIHD (Remote Interactive over HDMI)
Vorprogrammierte RI (Remote Interactive)-Fernbedienung

Technische Daten des 7.2-Kanal Onkyo TX-NR727

THX® Select2 Plus™-zertifiziert für Wiedergabe in Studio-Referenzqualität
HDMI-Videoskalierung bis zu 4K mit Qdeo™-Technologie von Marvell
4K-Passthrough-Funktion für kompatible Quellen via HDMI®
Integrierte, Wi-Fi-zertifizierte WLAN-Funktion
Integrierte Bluetooth-Technologie für das Streaming von Musik
Dreistufige invertierte Darlington-Schaltung mit diskreten Endstufen für alle Kanäle
MHL™ für Videos und Fotos in 1080p von Smartphones und Tablets an der Vorderseite des Geräts
Empfang von Internetradio und Musik-Streamingdiensten (TuneIn Radio, Last.fm, Spotify, AUPEO! und Simfy)*1
Wiedergabe von Audiodateien über ein drahtloses Heimnetzwerk (MP3, WMA, WMA Lossless, FLAC, WAV, Ogg Vorbis, AAC, Apple Lossless, DSD, LPCM*2 und Dolby® TrueHD)
Unterstützt die Onkyo Fernbedienungs-Apps für iPod touch/iPhone*3 und Android-Geräte*4
Bild-in-Bild-Vorschau mit InstaPrevue™-Technologie
Phasengleiche Bassanhebung
Audyssey MultEQ® zur Raumakustik-Korrektur
Audyssey DSX® und Dolby® Pro Logic® IIz-Upmixing für Surround-Klang mit sieben Kanälen
Overlay-Bildschirmanzeige via HDMI mit Schnellkonfiguration und Startmenü
Endstufengestützte Zone 2 und Zone 2/3 Line-Out für die Wiedergabe in einem anderen Hörraum
Hybrider Standby-Modus für Video- und Netzwerkverbindungen bei ausgeschaltetem Gerät
Smart Grid-fähig
Bi-Amping-Funktion für die Frontkanäle

*1 Die Verfügbarkeit der Dienste kann je nach Region variieren. Die beworbene Verfügbarkeit der Dienste von Drittanbietern ist zum Zeitpunkt der Veröffentlichung gegeben, kann sich aber ohne Vorankündigung ändern. *2 LPCM steht ausschließlich per DLNA zur Verfügung. *3 Kompatibel mit iPod touch (3. Generation oder höher) und iPhone 3GS oder höher. Für alle Modelle wird iOS 4.2 oder höher benötigt. *3 Erfordert Android OS 2.1 oder höher.

VERSTÄRKER-FEATURES

170 W/Kanal (6 Ω, 1 kHz, 1% THD, 1 Kanal ausgesteuert, IEC)
WRAT (Wide Range Amplifier Technology)
H.C.P.S. (High Current Power Supply) Netzteil mit hohen Leistungsreserven
Diskret aufgebaute Endstufe
Optimum Gain Volume Circuitry
PLL (Phase Locked Loop)-Schaltung zur Bereinigung von Taktungenauigkeiten für S/PDIF-Audio

AUDIO-VERARBEITUNG

HDMI™ mit Unterstützung für 3D-Videoformate, Audio-Rückkanal (ARC), Deep Color™, x.v.Color™, LipSync, Dolby® TrueHD, DTS-HD Master Audio™, DVD-Audio, Super Audio CD, Mehrkanal-PCM und CEC
TI Burr-Brown 192 kHz/24-Bit D/A-Wandler für alle Kanäle
Fortschrittlicher 32-Bit DSP-Chip
4 DSP-Modi für Spiele: Rock, Sport, Action und Rollenspiele (RPG)
Advanced Music Optimizer für die Klangoptimierung von komprimierten Dateiformaten
Theater-Dimensional Virtual Surround-Funktion
Direktmodus
Pure Audio Modus
Doppelbass-Funktion
Non-Scaling-Konfiguration
A-Form Listening Mode Memory

ANSCHLÜSSE

8 HDMI Eingänge (1 Front/7 Rückseite) und 2 Ausgänge
Wiedergabe von Dateien auf USB-Sticks nach Massenspeicherstandard (zahlreiche Dateiformate werden unterstützt)
Für HDTV geeignete (bis 720p/1080i) Komponentenvideo-Umschaltmöglichkeit (1 Eingang, 1 Ausgang)
4 Composite-Video Eingänge und 1 Ausgang
3 Digitaleingänge (1 optisch und 2 koaxial)
Phono-Eingang
6 Analog-Audioeingänge (1 Front/5 Rückseite)
2 parallel geschaltete Subwoofer-Vorverstärkerausgänge
Farblich codierte, für Bananenstecker geeignete Lautsprecheranschlüsse
Kopfhöreranschluss

WEITERE FEATURES

Audyssey Dynamic EQ® zur gehörrichtigen Lautstärkeregelung
Anpassung des Hörpegels mit Audyssey Dynamic Volume®
Einstellbare Übernahmefrequenz (40/50/60/70/80/90/100/120/150/200 Hz)
A/V-Sync Funktion (bis 800 ms in Schritten von 10 ms bei 48 kHz)
Tonregler (Bass/Höhen) für Frontkanäle L/R
Dimmerfunktion (Anzeige: normal/dunkel/dunkler; LED des Lautstärkereglers: Ein/Aus)*
RDS (PS/RT/PTY/TP)
40 UKW/MW Senderspeicher
Zertifiziert für DLNA Version 1.5
Firmware-Aktualisierung über Ethernet und USB
Lautstärkeregler aus Aluminium
Kompatibel mit RI-Dockingstation für iPod/iPhone und AirPlay (DS-A5)
Systemsteuerung über RIHD (Remote Interactive over HDMI)
Vorprogrammierte RI (Remote Interactive)-Fernbedienung

* Hinweis: Wenn sich die Bildschirmanzeige im Dimming-Modus befindet, ist die LED des Lautstärkereglers stets inaktiv.

Bei den Gehäusefarben wird klassisch Das Silber oder Schwarz von Onkyo angeboten. Die unverbindliche Preisempfehlung beläuft sich beim TX-NR626 (ab April 2013 erhältlich) auf 599,- EUR und beim TX-NR525 (ab März 2013) auf 399 EUR. Für den TX-NR727 wurde noch kein Preis von Onkyo genannt.