UPC Cablecom bringt RTL-Gruppe in HD

Der Kabelnetzbetreiber UPC Cablecom wird die TV-Sender RTL, RTL II, VOX und Super RTL ab dem 19. Juni 2013 in HDTV der deutschsprachigen Schweiz anbieten.

RTL HD
RTL HD

UPC Cablecom wird mit der Einspeisung von der Mediengruppe RTL in HDTV auf insgesamt 48 HDTV-Sender wachsen.

Gleichzeitig stellt das „Sport Szenen Fernsehen“ (SSF) die analoge TV-Verbreitung ein und wird zukünftig nur noch in digitaler Bildqualität gesendet.