Microsoft zeigt neues Windows 8.1 Update

Auf die schlechten Verkäufe und die vielen Beschwerden über die unsinnige Kacheloberfläche bei Windows 8, hat jetzt Microsoft ziemlich fix reagiert. Schon am 26. Juni 2013 wird ein Update auf Windows 8.1 zum Download angeboten. Theoretisch könnte man es auch als Service Pack für Windows 8 verstehen.

In der Praxis möchte natürlich Microsoft dieses nicht öffentlich zugeben. Wenigstens wird es kostenlos von Microsoft zum Herunterladen angeboten.

Der Start-Button: Warum sich den viele zurückwünschen? – Weil er einfach und schnell über die Taskleiste alles an Programmen und Funktionen vereint. Ok.

Warum man aber immer auf „Start“ klicken muss, um das System zu beenden, weiß nur Microsoft…

Wie auch immer, Jensen Harris vom Microsoft Windows Team zeigt in diesem Video die neuen Funktion und Änderungen von Windows 8.1.