Grundig 3D LED-TV – Berlin 39 CLE 2525, Vision 7 und Vision 9

Grundig stellt auf der IFA 2013 die neuen Serien an Fernsehern Vision 7, Vision 9 und das Jubiläumsmodell Berlin 39 CLE 2525 vor. Die Serie Vision 9 (VLE 9380) wird voraussichtlich ab September im Fachhandel erhältlich sein. Jetzt im August wird die neue Serie Vision 7 auf den Markt kommen. Auch bei Grundig geht der Trend zu noch schlankeren Fernsehern mit Entertainment durch vernetzte Smart TV.

Grundig 55 VLE 9380
Grundig 55 VLE 9380 (Foto: Grundig Intermedia GmbH)

Das Topmodell wird die Serie „Vision 9“ in den Bildschirmgrößen 42 (42 VLE 9380), 47 (47 VLE 9380) oder 55 (55 VLE 9380) Zoll mit ultraschlankem Rahmen markieren. Mit Smart-Inter@ctive TV 2.0 und Apps sowie Internet-Diensten, 200 Hz 3D Full HD LED-Panel, HbbTV, HD Triple-Tuner für Satellit, Kabel und DVB-T, 1x CI-Plus-Slot für verschlüsselte TV-Programme, 2x USB-Anschlüsse, 4x HDMI, DLNA-zertifiziert, LAN, Web Browser und integriertem WLAN (WiFi). Auch eine BabyWatch-App ist erhältlich, mit der man im eigenen Heim große oder kleine Kinder per Webcam am TV ständig im Raum beobachten kann.

Als Bildverbesserer sorgt bei Grundig das Motion Picture Improvement 2.0 für flüssige Bildinhalte. Für den guten Surround-Sound kommt der SRS StudioSound HD zum Einsatz. Die Bedienung der Vision 9 erfolgt entweder per Fernbedienung, per Sprache oder durch Gestensteuerung mit der Easy Use Fernbedienung. Auch für TV-Aufnahmen hat sich Grundig etwas einfallen lassen: Mit dem HD Twin-Tuner kann parallel bequem auf externe USB-Festplatten aufgezeichnet werden, während ein anderes Programm angeschaut wird.

Grundig Vision 7
Grundig Vision 7 (Foto: Grundig Intermedia GmbH)

Bei den Fernsehern Grundig Vision 7 Full HD LCD-TV mit LED-Hintergrundbeleuchtung wird die Ausstattung ähnlich wie bei den Premium-Modellen Vision 9 sein, bis auf den ultraschlanken Rahmen. Die Gehäusefarbe kann zusätzlich in weiß oder schwarz ausgewählt werden. Auch hier ist ein HD Twin-Tuner für USB-Recording (HD Triple-Tuner für Satellit, Kabel und DVB-T) eingebaut und viele interaktive Online-Dienste direkt am Gerät mit Smart-Inter@ctive TV 2.0 abrufbar.

Grundig Vision 7
Grundig Vision 7 (Foto: Grundig Intermedia GmbH)
Grundig Berlin 39 CLE 2525
Grundig Berlin 39 CLE 2525 (Foto: Grundig Intermedia GmbH)

Zum 25-jährigen Bestehen der City Line Serie, wird das Sondermodell Berlin 39 CLE 2525 mit 39 Zoll Bildschirmdigonale ab September 2013 im Handel erhältlich sein. Das Gehäuse ist mit einem schlanken, schwarzen Rahmen versehen sowie Inter@ctive-TV 2.0 Zugang zu verschiedensten Online-Diensten, SRS StudioSound HD und einem Twin HD-Tuner wie beim Vision 9. Zu den 3 Jahren Garantie gewährt Grund noch 25 Monate zusätzliche Garantie oben drauf.