24 neue HDTV-Sender – RTL-Gruppe endlich bei Telekom Entertain in HDTV

Zum Startschuss der IFA 2013 hat auch die Telekom einen wahren Trumpf aus der Tasche gezogen. Seit heute sind alle in HD erhältlichen TV-Sender der Mediengruppe RTL Deutschland in hochauflösender Bildqualität beim IPTV Entertain der Telekom erhältlich. Zusätzlich kommen noch weitere TV-Sender in HDTV dazu. Insgesamt sind es 24 neue HDTV-Sender. Damit bietet Entertain mehr HD-Sender mit Sky Deutschland an, als jeder andere Netzanbieter in Deutschland.

Media Receiver 303
Media Receiver 303

Wer die Option HD Start für Entertain abonniert hat, wird ohne weitere Kosten folgende HDTV-Programme der RTL-Gruppe empfangen können:
RTL HD, VOX HD, RTL II HD, SUPER RTL HD und RTL NITRO HD

und zusätzlich noch CNN International HD, Deluxe Music HD und iMusic HD im Paket HD Start.

Des Weiteren hat die Telekom noch die Pay-TV-Sender RTL Crime HD, Passion HD und RTL Living HD sowie 13th Street HD, auto motor und sport HD, BonGusto HD, Cartoon Network HD, Disney Junior HD, Disney XD HD, Fuel HD, Lust Pur HD, Sony TV HD, E! HD, RCK TV HD, Romance TV HD und Universal Channel HD mit dem Paket HD Option im Angebot. Neu ist der Entertain Premium Tarif: HD Start und HD Option sind bereits im Preis von 44,95 Euro/Monat bei Entertain enthalten.

Zum Oktober des Jahres wird n-tv HD und im Dezember 2013 noch die restlichen „Öffentlich Rechtlichen“ in HDTV im Programmangebot aufgenommen.

Am Media Receiver befinden sich die neuen HDTV-Sender zum Ende der Senderliste und können individuell verschoben werden. Online mit dem Telekom Programm Manager oder am Receiver über das Einstellungsmenü.

Telekom Entertain via IPTV ist damit zur wahren Alternative zum Sat-TV, sofern man keine Sat-Schüssel installieren kann, geworden. Kabel Deutschland und weitere Kabelnetzbetreiber hinken dem HDTV-Angebot der Telekom hinterher.

Update:
Die RTL-Sender in HDTV sind bei Entertain mit eine Sperre für das Vorspulen von Werbung versehen worden. Somit können zwar Filme von den einzelnen RTL-Sendern in HD wie gewohnt aufgezeichnet werden, jedoch kann die Werbung wie bei anderen Sendern nicht übersprungen werden.