NetCologne speist ab Januar 2014 neue HDTV-Sender ein

Der regionale Kabelnetzbetreiber NetCologne wird ab Anfang Januar 2014 weitere HDTV-Sender im HD-Angebot mit aufnehmen. Hinzu kommen drei weitere unverschlüsselte Regionalsender der ARD mit HR HD, MDR HD und RBB HD.

ZDF HD
ZDF HD

Kunden bei NetCologne mit dem „Kabelanschluss Premium +HD“ erhalten insgesamt 16 HD-Sender ohne Mehrkosten ab Januar 2014. Hinzukommen DMAX HD, Sport 1 HD, Tele 5 HD, Deluxe Music HD, n-tv HD und ProSieben MAXX HD.

Bereits im Dezember 2013 wurde das Pay-TV-Angebot mit 13th Street HD, SyFy HD und Animal Planet HD aufgestockt.

Ab dem 02. Januar 2014 werden dann insgesamt 68 HD-Sender bei NetCologne im Programmangebot den Kunden zur Verfügung stehen. NetCologne bietet eins der modernsten Breitbandnetze in Europa im Wirtschaftsraum Köln/Bonn den Kunden an.

Änderungen der HD-Sender bei NetCologne zum 03.12.2013:

+ Sport1 US HD (Sky) – Programmplatz 849 (S05/137 MHz)
Sport1 US HD 1 (Sky) – Programmplatz 850 (S05/137 MHz)
Sky Atlantic (Sky) – Programmplatz 860 (Köln: S33/402 MHz, Düsseldorf/Aachen/Remscheid: S30/378MHz)
Sky Action HD (Sky) wechselt die Frequenz auf Köln: K37/602 MHz, Düsseldorf/Aachen/Remscheid: K50/706MHz
Disney Channel HD (Sky) – Der Sender wird nicht mehr angeboten
Disney Channel (Sky) – Der Sender sendet ab dem 17.01. im Free-TV

Programmangebot bei NetCologne (PDF Direkt-Links):

Zum Empfang des HD-Angebotes „Kabelanschluss Premium +HD“ benötigt der TechniSat HD4CX HD-Receiver mindestens die Software-Version 2.40.13.6.

Folgende HD-Receiver sind für NetCologne geeignet:

  • TechniSat HD8-C
  • TechniSat HD4-CX
  • TechniSat TechniStar K1
  • TechniSat TechniBox K1 CSP
  • TechniSat Digit ISIO C
  • Technisat Digicorder ISIO C
  • Humax HD-FOX C
  • Neotion Conax CI-Plus-Modul
  • TechniSat TechniCrypt CX CSP CI-Plus Modul

Eventuell muss noch die Firmware (Software) des Kabel-Receivers aktualisiert werden.

Des Weiteren wird ohne einen externen HD-Receiver, also Kabelempfang direkt über den HD-Tuner des Flachbildfernsehers, das NetCologne Conax CI+ Modul benötigt. Dieses kann kostenpflichtig beim Anbieter gemietet werden.