Neuer D-Cube R2 E2BMC HDTV-Receiver mit Linux und Twin-HD-Tuner

Ein interessanter HDTV-Receiver könnte der neue D-Cube-R2 mit E2BMC werden. Diese digitale Set-Top-Box kommt ab sofort in Europa auf den Markt. Der D-Cube-R2 ist ein Receiver mit HD-Twin-Tuner für Sat-TV. Das Herz des Systems bildet ein Linux-Kernel 3.x. Als CPU wird im D-Cube R2 ein ARM CORTEX A9 Prozessor verwendet, der mit 600 MHz getaktet ist. Das ist schnell genug für einen HDTV-Receiver.

D-Cube-R2
D-Cube-R2 (Foto: MK-Anadolu)

Die grafische Oberfläche E2BMC baut auf dem beliebten Open Source Software Media Player und Media HUB XBMC 12.3 „Frodo“ sowie Enigma 2 auf. Hiermit sind unendliche Internet-Dienste und Plugins abrufbar, die entsprechend für den ARM-Prozessor und der Oberfläche kompiliert wurden.

E2BMC File Manager
E2BMC File Manager (Foto: E2BMC.COM)
E2BMC Weather
E2BMC Weather (Foto: E2BMC.COM)

Technische Daten und Features des D-Cube R2 E2BMC

  • MPEG-2 / MPEG-4 AVC/ H.264 Video-Decoder (SDTV und HDTV)
  • 2x DVB-S2-Tuner (1 Slot ist austauschbar für ein Hybrid-Tuner mit DVB-C oder-T)
  • 1x HDMI-Anschluss (HDMI CEC) / DV-out
  • 1x Scart-Anschluss
  • 3x USB 2.0 (1x vorn 2x hinten)
  • 1x Smartcard-Reader für Pay-TV
  • 1x CI Slot für CI-Module
  • 1x RS232 serielle Schnittstelle
  • 1x Composite / Video
  • 1x Stereo-Audio Chinch RCA
  • 1x S/PDIF Dolby Digital AC3 5.1
  • 1x LAN 10/100Mbit Ethernet
  • 2x Antenne (in/ loop out)
  • 720p, 1080i, 1080p (24/50/60) – 576i über SCART / Autoformat
  • ARM CORTEX A9 CPU mit 600 MHz
  • 512 MB DDR2 RAM
  • 256 MB Nand Flashspeicher
  • 4 MB Flash-Nor
  • 2,5-Zoll-Festplatten-Halterung zum Einbau einer internen Festplatte
  • Timeshift: Zeitversetzte Aufnahme bei gleichzeitiger Wiedergabe einer Sendung
  • PVR mit Aufnahme auf eine interne oder externe Festplatte
  • Streaming Media Server, File Manager, Wetter-Plugins usw…
  • VFD-Display (mit 11 Segmenten)
  • Online Update über Bootloader
  • DiSEqC 1.0, 1.1, 1.2, 1.3 (USALS), Unicable-Unterstützung
  • Electronic Program Guide (EPG)
  • Videotext (VBI und OSD)
  • PIP (Bild-in-Bild)
  • Blind Scan Funktion
  • Standby-Taste
  • ca. 1 Watt Stromverbrauch im Standby

In einigen Online-Shop wird der D-Cube R2 zur Zeit für ca. 199,- EUR angeboten.