Hisense 4K Ultra HD TV 42K680 VIDAA TV – Günstiger und kleiner

Das chinesische High-Tech-Unternehmen Hisense kündigt einen günstigen Ultra HD TV (VIDAA TV) mit einer Bildschirmdiagonale von 42″ Zoll (ca. 106 cm) für Mai in Deutschland an. Während andere Hersteller zu immer größeren Bildschirmen übergehen, setzt Hisense mit dem 42K680 auf weniger Platzbedarf und einem sparsamen Preis des UHD-Fernsehers. Für eine optimale Leistung beim 42K680 sorgen eine Dual-Core-CPU und Dual-Core-GPU.

Hisense K680 UHDTV
Hisense K680 UHDTV (Foto: Hisense)

Das Gehäuse des 42K680 besticht durch das Ultra-Slim-Design mit schwarz-weißen Finish. Ausgestattet ist der 42K680 mit einem Triple-HDTV-Tuner, Internet-Dienste, Smart TV, Bildwiederholrate von 400 Hz, 3D Crystal Clear Engine, Blickwinkel bis zu 178°, Panel-LED-Hintergrundbeleuchtung, 4x HDMI (1.4), USB 2.0 (3x), CI+ 1.3, S/PDIF, Composite, Component, SCART und VGA.

Hisense 42K680
Hisense 42K680 (Foto: Hisense)
Hisense Remote 42K680
Hisense Remote 42K680 (Foto: Hisense)

Der 42K680 ist ab Anfang Mai in Deutschland im Handel verfügbar. Für eine unverbindliche Preisempfehlung von 799,- EUR kommt man relativ günstig in den Genuss eines UHD-Fernsehers.

Die native Bildauflösung eines UHD-TV beträgt 3840 x 2160 Pixel (2160p). Der interne Scaler zum Hochrechnen aller nicht nativen Bildinhalte ist hier von großer Bedeutung. Denn selbst Blu-ray Dics mit 1080p, also Full HD mit 1920 x 1080 Pixel, müssen immer auf das UHD-Bildformat hochgerechnet werden. Dieses ist immer mit einem Qualitätsverlust verbunden, je nachdem wie der Scaler arbeitet. Erst mit nativem 4K-Material kann der UHD-Fernseher seine volle Bildqualität ausspielen.

Bei Hisense geht es natürlich noch größer mit einem überdimensionalen 110 Zoll Ultra-HD-Fernseher, welcher auf der IFA 2013 vorgestellt wurde. Des Weiteren sind Bildschirmdiagonalen von 50, 58, 65 und 85 Zoll im UHD-Angebot von Hisense. Eine Partnerschaft mit Loewe besteht ebenfalls, um die innovative Software-Technologie von Loewe verwenden zu können. Im Gegenzug erhält Loewe Zugriff auf die neueste Panel-Technologie von Hisense.

Hisense 4K Ultra HD-TV mit 110 Zoll
Hisense 4K Ultra HD-TV mit 110 Zoll

Eine große Herausforderung für die Industrie ist die Produktion von transparenten Fernsehern und Bildschirmen. Hisense zeigte einen Prototypen letztes Jahr.

Hisense transparenter 3D LED-TV
Hisense transparenter 3D LED-TV

Technische Daten des Hisense 42KZ680 (LED42K680X3DU)

  • Seitenverhältnis: 16:9
  • Bildschirmdiagonale in Zoll: 50
  • Bildschirmdiagonal in cm: 127
  • Panel Auflösung: 4k x 2k
  • LED Hintergrundbeleuchtung
  • Betrachtungswinkel (H/V): 178° / 178°
  • Kontrastverhältnis: 1.000.000:1
  • Bildwiederholfrequenz SMR: 400 Hz
  • Reaktionszeit: 9,5 ms
  • Hisense 3D Technologie: Shutter
  • 2D-zu-3D-Konvertierung
  • WLAN integriert
  • Apps, Internet, Web Browser, HbbTV, DLNA
  • SMART TV, Media Player
  • Container Formate: AVI / ASF / MKV / FLV / MPG / MPEG / VOB / TS / RM / OGG MP4
  • Video Formate: H.264 / MPEG 1/2/4 / DIVX / VC1 / RM
  • Audio Formate: WMA / DTS / MP3 / AV3
  • Bild Formate: JPEG / BMP / GIF / PNG
  • Digital Empfang: DVB-T/C/S2
  • CI+ 1.3
  • Composite (AV)-Eingang
  • Y Pb (Cb) / Pr (Cr)-Eingang
  • Audio (L / R) Eingang
  • HDMI-Eingang: 4x 1.4
  • Kopfhöreranschluss
  • USB (USB2.0): 3x / Software-Update: Über USB / Online
  • SCART
  • VGA-Eingang
  • PC Audio-Eingang (3,5 mm)
  • Subwoofer Anschluss
  • SPDIF-Ausgang
  • Ethernet RJ45-Port
  • L x W x H (mit Standfuß) mm: 945 × 598 × 210
  • Gewicht (mit Standfuß) kg: 15