Neuer Ultra-HD-Demokanal von SES ASTRA auf ASTRA 1

SES ASTRA sendet über den TV-Satelliten ASTRA 1 auf 19.2 Grad Ost den ersten Demokanal für das zukünftigen Fernsehen in Ultra HD (4K) unverschlüsselt aus. Bis zum Jahre 2020 plant der europäische Satellitenbetreiber SES ASTRA über 50 Ultra-HD-Kanäle via Satellit zu übertragen.

Zum Empfang wird ein UHD TV oder ein entsprechender UHD-Receiver (HEVC H.265 / MPEG-H) benötigt, die allerdings noch nicht im Handel erhältlich sind.

Empfangsdaten und die Frequenz des Ultra-HD-Demokanal auf ASTRA 1 (19.2 Grad Ost)

  • Transponder: 35
    Frequenz: 10.994 MHz (Horizontal)
    Symbolrate: 22.000 Ms/s
    FEC: 9/10
    DVB-S2 – QPSK
    Bildauflösung: 3840 x 2160 Bildpunkte mit 50p (50 Vollbilder)
    Video: HEVC Main HM10, 10-bit
    Datenrate: CBR 25 Mbit/s

Die wichtigsten Bildauflösungen im Vergleich

  • SD = 720 x 576 px
  • HD = 1.280 x 720 px
  • Full HD = 1.920 x 1.080 px
  • Ultra HD = 3.840 x 2.160 px