Hisense übernimmt TV-Geschäft von Sharp in Nord- und Südamerika

Der chinesische Elektronikkonzern Hisense hat sich mit Sharp America geeinigt. Die Produktionsstelle in Mexiko inklusive aller Vermögenswerte wird von Hisense für $23,7 Millionen USD übernommen. Der eingetragene Markenname von Sharp darf von Hisense in Nord- und Südamerika auch verwendet werden. Das TV-Geschäft von Sharp America wird also von Hisense komplett übernommen.

Sharp 8K4K Super Hi-Vision LCD mit 85 Zoll
Sharp 8K4K Super Hi-Vision LCD mit 85 Zoll

Hisense LED-TV mit Google TV
Hisense LED-TV mit Google TV

Durch die Übernahme erwartet Hisense einen Umsatzzuwachs von 2 Milliarden US-Dollar.