UHD-Receiver OCTAGON SF4008 Triple 4K

Der neue UHD-Receiver Octagon SF4008 Triple 4K Linux E2 für Sat- und Kabel-TV wird von Octagon ab sofort im Handel angeboten. Mit Linux und E2 vorinstalliert sowie je nach Version mit Triple TV-Tuner. Ein Dual Core Prozessor sorgt für schnelle Arbeitsgeschwindigkeit.

In unterschiedlichen Ausstattungsvarianten der Empfangstuner wird derUHD-Receiver SF4008 angeboten.

Mit dem SF4008 können 4K UHD-Programme via Sat oder DVB-T2 mit H.265-Kodierung (HEVC) empfangen werden und natürlich auch HDTV-Sender sowie in Standard-Auflösung. Zusätzlich lassen sich etliche Skins als Oberfläche einrichten oder der SF4008 mit anderen Firmware-Images und Plugins individuell anpassen.

Octagon SF4008
Octagon SF4008 (Foto: Octagon Germany)
Octagon SF4008
Octagon SF4008 (Foto: Octagon Germany)

Für Aufnahmen am Receiver kann eine optionale interne 2,5 Zoll SATA-Festplatte oder externe USB-Festplatten eingesetzt werden. Für den drahtlosen Empfang kann ein externer WLAN-USB-Dongle angeschlossen werden. Wie z.B die Modelle OCTAGON WL008, WL018, WL028 und WL038. Die Treiber sind schon vorinstalliert.

Technische Daten des OCTAGON SF4008 Triple 4K Linux E2

– Broadcom Chip BCM7251S
– 12K DMIPS (12000) CPU/Prozessor
– 2x Dual Core 1,7GHz
– NAND Flash 4GB eMMC
– RAM 1 GB DDR4 Arbeitsspeicher
– HEVC / H.265 Videodekodierung
– DVB-S2x DUAL (DVB-S2X Support) TV-Tuner
– DVB-C und DVB-T2 DUAL-Tuner (3 TV-Tuner maximal)
– VFD Dot-Matrix Display 16-stellig
– CI Modul-Slot (Pay-TV)
– CI-Kartenleser
– Netzschalter
– Dolby Digital (S-PDIF)
– Ethernet / LAN RJ45 (1000 Mbps)
– 3x USB 2.0
– 2x USB 3.0
– 1x HDMI 2.0
– HDD 2,5 Zoll SATA-Anschluss
– 260 x 135 x 45mm (Breite x Tiefe x Höhe)

Firmware-Images, OpenATV, Skins, Software können von der Ocatagon-Website geladen werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.